Hey, wir sind Moni & Chris

Seit dem 1. August 2019 sind wir auf Weltreise! Wir haben unsere Jobs gekündigt und werden für 12 Monate oder solange das Geld reicht, die Welt bereisen. Es gibt einen groben Plan, aber keine feste Route. Wir nehmen das Leben so wie es kommt, versuchen spontan zu bleiben und werden jeden Moment unserer neu gewonnen Freiheit genießen.

Seit 2013 leben wir zusammen. Unsere erste gemeinsame Fernreise nach Thailand, hat in uns das REISEFIEBER entfacht. Seither ist es nicht mehr abgeklungen. Im Gegenteil – Es wurde immer stärker. In den Jahren darauf verschlug es uns in die Wildnis Kenias, in den Dschungel Costa Ricas und auf einige der unzähligen Inseln der Philippinen. Jede Reise hat etwas in uns verändert und den Wunsch nach mehr ausgelöst.

Eine Saat wurde gesetzt, die nun Früchte trägt.

Wo stehen wir in drei, fünf oder zehn Jahren? Keiner von uns hatte bisher einen richtigen Plan für die Zukunft. Okay, das hat sich bis heute auch noch nicht wirklich geändert. Aber eine Sache war jetzt anders. Ein Gedanke ließ uns seit längerem nicht mehr los. Die Idee einer Weltreise wurde gesät und ist mit der Zeit zum festen Entschluss gereift. Das erste Mal stand etwas für uns fest:

Es wird Zeit zu reisen!

Wenn du auf der Suche nach Inspiration und neuen Abenteuern bist und von Anfang an dabei sein willst, dann bist du hier genau richtig. 

Wenn einem die ganze Welt offen steht und alles möglich ist, dann kann es ja nur geil werden!

Das sagt Chris über

Moni

Moni ist verpeilt, herzensgut, gerecht.

Moni ist meine Mitte. Sie trägt die Sonne im Herzen, was vielleicht der Grund dafür ist, dass sie so schnell Sonnenbrand bekommt, wie kein anderer Mensch den ich kenne. Beim Essen ist sie sehr viel langsamer als ich. Sie wagt gern den Sprung ins ungewisse. Der Umzug vom Dorf in die große Stadt mit Anfang 20 war nur der Anfang. 

Steckbrief von Monique

  • Geboren am 28. Juli in NRW
  • Aufgewachsen in Saerbeck, Greven und Emsdetten
  • Zwei ältere Brüder
  • Stolze Tante von zwei wunderbaren Nichten
  • Ganz klar – Reisen!
  • Nähen
  • Fotografieren
  • Erdbeeren
  • Eis
  • Gesellschaftsspiele 
  • Wandern
  • Filme und Serien
  • Rockmusik
  • Löwen und Schweine 
  • Serienjunkie und Couchpotatoe 
  • Schläft sehr viel 
  • Wurde als Kind vom Auto angefahren
  • Trug mit Mitte zwanzig noch eine Zahnspange 
  • Ist über 15 mal umgezogen 
  • Oliven
  • Scharfes Essen
  • Zu wenig Schlaf
  • Langes Warten
  • Angerempelt werden
  • Spinnen
  • Mücken

Das sagt Moni über

Chris

Chris ist humorvoll, wissbegierig, aufgeschlossen. 

Chris ist mein Ruhepol im Leben, meine bessere Hälfte und ein absoluter Wohlfühlmensch. Er klimpert gern auf der Gitarre und sorgt dafür, dass ich nicht verhungere (Ja, er ist der Koch). Sein Humor ist wie meiner – Manchmal etwas derbe. In ihm schlummert ein Kind, dass voller Neugier und Lebenslust steckt, was immer wieder darauf wartet auszubrechen.

Steckbrief von Chris

  • Geboren am 7. November in Berlin Mitte
  • Aufgewachsen im Ortsteil Hellersdorf
  • Eine ältere Schwester
  • Stolzer Onkel von einem wunderbaren Neffen
  • Ganz klar – Reisen! 
  • Liebt essen 
  • Eine zweite Portion 
  •  Wenn Monique von ihrer Portion was übrig lässt 
  • Kochen 
  • Foto- und Videografie 
  • Punk, Nu-Metal und andere laute Musik 
  • Ab und zu Nerd sein 
  • Filme und Serien gucken 
  • Löwen und Schweine 
  • Serienjunkie und Couchpotatoe  
  • Derber schwarzer Humor 
  • Kann rülpsen wie der Fürst der Finsternis 
  • Ist als Kind vom Klettergerüst gefallen und hat sich den Arm gebrochen 
  • Hat noch nie Monopoly gespielt  
  • Kapern 
  • Intoleranz 
  • Dummschwätzer 
  • Schlechtes Essen 
  • Zu wenig Essen 
  • Zu wenig Schlaf 

Unsere Schokoladenseite